Fotografie Video Installation Corinna Rosteck    
   
Home
Photography
Installations
Public Projects
Vita
Information
Statement
Bibliography
Reviews
Catalogue
References
Media/Links
News
Contact
Imprint
     
 

Statement

Fotografieren heißt für mich Abstand nehmen von Zeit und Raum,
von vorgefertigten Bildern. Ich vertraue dem spontanen Eindruck,
der meinen Motiven im Moment des Fotografierens zu Grunde liegt. 

Augen- Blicke, eingefangen mit der Kamera und durch die künstlerische Bearbeitung überhöht, verleihen der Flüchtigkeit eine dauerhafte und intensive Gestalt. Es geht um die Erweiterung des fotografischen Blickes.


Ausgehend von Malerei und Drucktechnik experimentiere ich mit lichttechnisch interessanten Oberflächen, Metallfolien und Leuchtkästen eine eigene Materialität des Bildes. Aluminium als reflektierender Bildtrager spiegelt den Betrachter mit im Bild. Der starre kühle Metallcharakter der Oberflächen wird dadurch aufgebrochen.


Die Position des Betrachters verändert sich - je nach Standpunkt. Der Betrachter erfährt Bewegung im Bild, und zugleich die eigene Bewegung im Raum.

Es entstehen dadurch ständig wechselnde Ein-Blicke. Körper, Bildträger und Raum gehen einen Dialog ein. Meine Fotografien thematisieren Spiegelungen und Oberflächen im Stadtraum und im Liquiden. Wie auch beim Licht sind es Transparenz und Spiegelung, die mich beim Wasser faszinieren.
Meine Bilder sind nicht kalkuliert, es bleibt die Sehnsucht nach dem Bild.

statement IIStatement IV